Estelle Maskame: Dark Love-Dich darf ich nicht begehren

dark-love-dich-darf-ich-nicht-begehren

Zwischen Tyler und Eden war es von Anfang an die große Liebe – tief, echt und kompromisslos. Als Tyler einfach abhaut, weil er den Konflikt mit seiner Familie nicht erträgt, ist Eden tief verletzt. Um Tyler endgültig zu vergessen, geht sie zum Studium nach Chicago und stürzt sich sogar in eine halbherzige Beziehung zu einem anderen Jungen. Doch kaum steht sie Tyler in den Semesterferien wieder gegenüber, muss Eden feststellen: Sie kommt einfach nicht über ihn hinweg. Und Tyler geht es genauso, ob er will oder nicht. Wird er nun endlich über seinen Schatten springen und sich zu Eden bekennen, koste es, was es wolle? Quelle

Hier findet Ihr die Rezension zu Teil 2 der DARK LOVE – Serie.

Nachdem mich das Ende des 2. Bandes der Dark Love-Reihe enttäuscht und auch ein wenig wütend zurückgelassen hat, war ich sehr gespannt wie die Handlung in Band 3″Dark Love-Dich darf ich nicht begehren“ weitergeht. Leider hat die Dark Love-Reihe nur 3 Bände, dementsprechend endet sie mit diesem Buch.

Auch in diesem Buch merkt man erneut die Entwicklung der einzelnen Charaktere. Gerade Tyler hat einen unglaublichen Sprung gemacht. Der im letzten Buch noch recht „unreife“ Tyler ist erwachsener geworden und übernimmt Verantwortung. Ich konnte mich in diesem Band unheimlich gut in Eden hineinversetzen und hätte an ganz vielen Stellen genauso gehandelt wie sie. Die Handlung hat mich von der ersten Seite an gepackt und nicht mehr losgelassen, dementsprechend habe ich das Buch fast in einem durchgelesen. Auf den letzten 50 Seiten ging dem Buch dann doch leider etwas die Puste aus, das tat dem ganzen aber keinen Abbruch.

Bei mir haben alle 3 Bücher große Lust auf eine Rundreise durch die USA hervorgerufen, weil die Städte und Landschaften immer so realistisch und großartig beschrieben sind.  Dazu kommen dann noch die wirklich cool gestalteten Cover, die für mich nach Urlaub und Party schreien und ein echter Hingucker sind.
Für mich sind die Bücher dieser Reihe definitiv die besten Jugendbücher dieses Jahres. Ich habe alle 3 Bände regelrecht verschlungen und habe mit Tyler und Eden mitgefiebert. Sehr gut gefallen hat mir auch, dass das Warten auf den nächsten Band nicht so lange gedauert hat. Mich nervt es immer, wenn ich dann 1 Jahr oder noch länger auf die nachfolgenden Bände warten muss und schon nicht mehr zu 100 % weiß, was im Letzten passiert ist.

Folgt mir doch auch bei Instagram und bleibt immer auf dem aktuellsten Stand bezüglich meiner Neuzugänge, currently readings und den neusten Blogbeiträgen.

Advertisements

2 Antworten auf “Estelle Maskame: Dark Love-Dich darf ich nicht begehren”

  1. Tolle Rezi! Ja..das ist auch meine Meinung zu dem Buch 🙂 Der inhalt ist top und die Cover sind ein wahrer Tarum! Du hast echt einen schönen Blog! Die Hintergrundfarbe ist so wunderschön ❤ ! Hab dir gleich mal ein paar Likes dagelassen, würd mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust 🙂
    Liebste Grüße, Sophie ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Hey liebe Sophie,
    danke für das Kompliment. Es freut mich sehr, dass Dir mein Blog gefällt. Aber das Kompliment kann ich nur zurückgeben! Werde definitiv mal öfter bei Dir vorbeischaun.
    Ganz liebe Grüße
    Julia 😘😘

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s