Waiting on Wednesday

new-wow

Waiting on Wednesday wurde von Jill von Breaking the Spine ins Leben gerufen und ist ein wöchentliches Event, bei dem sehnsüchtig erwartete Bücher, die demnächst erscheinen, präsentiert werden.

Nachdem ich gestern Abend durch puren Zufall etwas entdeckt habe, mache ich heute auch mal wieder beim Waiting on Wednesday mit. Am Sonntag habe ich den Sommerroman „Hinter dem Café das Meer“ von Phillipa Ashley weggesuchtet oder sollte ich besser sagen weggeatmet? Das Buch hat mir von der ersten Seite an unheimlich gut gefallen (die Rezension folgt in den nächsten Tagen) und ich war so traurig, als ich die letzte Seite gelesen habe und das Lesevergnügen ein Ende hatte. Als ich dann gestern anfing die Rezension zu schreiben und auf die Homepage des Dumont Verlags schaute, sah ich plötzlich, dass im Oktober eine Fortsetzung erscheint. *Feuerwerk* Das war wirklich ein kleiner Glücksmoment für mich. Noch dazu ist ein Weihnachtsroman, das macht das ganze noch besser, denn ich lieeeebe Weihnachtsromane und kann gar nicht genug davon bekommen bzw. früh genug damit die Weihnachtszeit einläuten. Ich freue mich wie Bolle auf „Weihnachten im Café am Meer“ und bin schon total gespannt, wie es mit Demi, Mitch und Cal weitergeht.

Habt noch einen schönen Abend und lasst den Tag der Buchliebhaber ordnungsgemäß ausklingen! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s